Freie Wähler Altdorf hielten Kreisversammlung des Kreisverbandes Landshut in Bruckberg ab


Kürzlich hielten die Freien Wähler ihre Kreisversammlung beim Eberl Wirt in Bruckberg ab. Der Einladung sind nicht nur die Ausrichter von Altdorf, sondern auch verschiedene Vorstandskollegen und Mitglieder der Freien Wähler aus dem gesamten Landkreis gefolgt. Der Vorsitzende der Freien Wähler von Altdorf Hierbeck begrüßte alle Teilnehmer. Vor dieser Veranstaltung fand übrigens eine Besichtigung der Firma EFAFLEX in Bruckberg statt.  Die Vorsitzende der Freien Wähler Bruckberg Daniela Köhler begrüßte alle Anwesenden Ortsverbände aus dem Landkreis. Josef Rasshofer, stellv. Vorsitzender der FW Bruckberg sowie Mitglied des Gemeinderates gab einen kurzen Überblick über die Gemeinde Bruckberg. Der Kreisvorsitzende und Kreisrat Ludwig Robold eröffnete die Kreisversammlung und bedankte sich bei Josef Hierbeck und Petra Brunner (Kreisgeschäftsführerin) für die Organisation bei EFAFLEX und für die Vorbereitung beim Eberl Wirt für die Kreisversammlung. Laut Robold wird die Realschule in Rottenburg und das Gymnasium in Vilsbiburg saniert. Probleme bereitet den Gemeinden jetzt die Umstellung von G8 auf G9. Die Städte und Gemeinden, wo Gymnasien sich befinden, müssen die Fehler der Vergangenheit ausbaden. Die Verlegung des Landratsamtes von nach Essenbach wird den Landkreis ebenfalls auf Jahre belasten. Der Kreishaushalt wurde mit 180 Mio. Verwaltungshaushalt und mit 45 Mio. Vermögenshaushalt verabschiedet. Jährlich werden sechs bis sieben Mio. in die Krankenhäuser Vilsbiburg und Rottenburg investiert. Dies sei aber unbedingt notwendig. Ein großes Problem stellt nach wie vor die Unterbringung der unbetreuten Asylbewerber dar. Ob eine Krankenpflegeschule nach Vilsbiburg kommt sei zwar notwendig aber noch nicht entschieden. Wie alle Gemeinden hat auch Essenbach mit explodierenden Grundstückspreisen zu kämpfen. Gerade für ältere und behinderte Leute müsse Wohnraum geschaffen werden. Nach diesen Informationen wurde die Kreisversammlung geschlossen.


 
Sie sind hier: Aktuelles